BRET MAVERICK - DIE CO STARS

Neben dem Hauptdarsteller James Garner hatte die Serie stelle ich euch nun die restlichen Hauptdarsteller der Serie vor.

ED BRUCE (TOM GUTHRIE)

Tom Guthrie

 

Tom Guthrie ist der Sheriff in Sweetwater. Ihm ist es ein Dorn im Auge, dass sich Bret Maverick in Sweetwater niederlassen will. Doch nach anfänglicher Abneigung freunden sich die beiden dennoch an. Als Tom bei der Wiederwahl zum Sheriff gegen den Jungspund Mitchel Dowd verliert, bietet Maverick ihm eine Partnerschaft in seinem Saloon an, die er nach einiger Überlegung annimmt. Zudem geraten beide immer wieder in haarsträubende Abenteuer und arbeiten, ohne es eigentlich zu wollen immer wieder als eine Art Privatdetektiv zusammen.

 

Ed Bruce:

(Quelle: wikipedia.org)

William Edwin „Ed“ Bruce Jr. (* 29. Dezember 1939 in Keiser (Arkansas)) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger und -Songwriter.

 

Bruce wuchs in Memphis (Tennessee) auf, wo er 1957 im Alter von 17 Jahren auf den Toningenieur Jack Clement von Sun Records stieß, der ihn mit dem Inhaber Sam Phillips bekannt machte. Im gleichen Jahr nahm Bruce bei Sun seine erste Rockabilly-Single Rock Boppin’ Baby auf, die nicht sehr erfolgreich war. 1962 schrieb er Save Your Kisses für den Pop-Sänger Tommy Roe.

1964 zog Bruce nach Nashville und wurde Mitglied der „Marijohn Wilkins Singers“. In dieser Zeit war er auch als Sänger von Werbesongs erfolgreich. 1965 schrieb er See the Big Man Cry für Country-Sänger Charlie Louvin. 1966 wechselte Bruce zum Plattenlabel RCA, bei dem er die Single Walker’s Woods veröffentlichte, die Platz 57 der Singlecharts erreichte. Bruce wechselte dann einige Male die Plattenfirma und brachte wenig erfolgreiche Songs heraus.

 

1973 unterzeichnete er einen Plattenvertrag bei United Artists und erreichte mit Mamas Don’t Let Your Babies Grow Up to Be Cowboys 1975 die Top 20; 1978 wurde der Song in der Version von Waylon Jennings und Willie Nelson ein Hit, der sowohl Platz 1 der Country-Charts erreichte, sich in den Pop-Charts platzieren konnte und dem Duo einen Grammy einbrachte.

Nachdem Bruce zwischen 1977 und 1978 bei Epic Records angestellt war, wechselte er Anfang der 1980er zu MCA, wo er seine größten Erfolge verzeichnen konnte. 1980 nahm er zusammen mit Willie Nelson den Song The Last Cowboys Song auf; anschließend veröffentlichte er Everything’s a Waltz und Girl, Women and Ladies, die alle die Top 20 der Country-Charts erreichten. 1981 spielte er die zweite Hauptrolle neben James Garner in der 18-teiligen TV-Serie Bret Maverick. Bruce war auch Sänger der Titelmelodie dieser Serie Maverick Did Not Come Here To Lose.

1981 hatte Bruce seinen einzigen Nummer-1-Hit als Sänger, You’re the Best Break This Old Heart Ever Had. In den folgenden Jahren hatte er weitere Erfolge, beispielsweise Ever, Never Lovin' You, After All, Turn Me On (Like a Radio) und Nights. Bruce schrieb auch Hits für Country-Künstler wie Tex Ritter, Tanya Tucker und Crystal Gayle.

 

Nach seinem Album Night Things setzte er sich als Musiker weitestgehend zur Ruhe, trat jedoch öfter als Schauspieler in Filmen und Fernsehserien wie beispielsweise Walker, Texas Ranger und natürlich in Bret Maverick auf. 2004 veröffentlichte Bruce ein Album mit Gospelsongs, dem Anfang 2007 ein weiteres Gospelalbum folgte.

 

Biographie / Discographie

 

Filmographie

DARLEEN CARR (MARY LOU SPRINGER)

Mary Lou Springer

Mary Lou Springer ist die Chefredakteurin in Sweetwater- Als sie erfährt, dass der bekannte Bret Maverick nach Sweetwater kommt, heftet sie sich an ihm wie ein Stalker. Doch Maverick gelingt es immer wieder, ihr passende Fotos für die Zeitung zu versauen. Nach und nach verliebt sie sich in Maverick, nachdem sie erkennt, dass unter dem arroganbten Spieler auch ein liebenswürdiger und zuvorkommender Gentleman steckt.

 

Darleen Carr:

Darleen Carr (auch bekannt als Darlene Carr und Darleen Drake) wurde am 12.12.1950 in Chicago, Illinois unter dem bürgerlichen Namen Darleen Farnom geboren. Ihre Mutter Rita Deaman, arbeitete ebenfalls als Schauspielerin.

Neben der Schauspielerei ist sie auch als Sängerin aktiv.

Darleen Carr war 14, als sie für die Filme von Walt Disney entdeckt wurde. Sie heiratete Jason Laskay, doch die Ehe wurde 1977 wieder geschieden. Am 18.06. heiratete sie den Schauspieler Jameson Parker (bekannt als "A.J. Simon" aus der 80ger Jahre Krimiserie "Simon & Simon"). Das Paar hat einen Sohn, der bereits verstorben ist.

 

Darleen Carr hatte vor "Bret Maverick" bereits serienerfahrung. So trat sie in einer wiederkehrenden Rolle in der 70ger Jahre Krimiserie "Die Strassen von San Francisco" auf, worin sie Jeannie Stone, die Tochter von Mike Stone (gespielt von Karl Malden) gespielt hatte.

 

Biographie (engl.)

 

Filmographie

 

RICHARD HAMILTON (CY WHITTAKER)

Cy Whittaker

Cy ist der Vorarbeiter von Mavericks neuer Ranch. Cy arbeitete bereits für den Vorbesitzer als Vorarbeiter, nachdem der verschwunden war, führte Cy viuele Jahr die Ranch alleine. Anfänglich mochte der exzentrische alte Mann Bret Maverick absolut nicht doch so nach und nach finbdet er Gefallen an dem Dandy. An seiner Seite  - immer seine geladene Schrotflinte, um unerwünschte Besucher der Ranch fernzuhalten...

 

Richard Hamilton:

Richard Hamilton wurde am 31.12.1920 in Chicago, Illinos geboren. Er starb am 20.12.2004 im Alter von 83 Jahren. Verheiratet war er mit Marilyn Morgan-Hamilton.

Er war in Kalifornien, wo er am Pasadena Playhouse gearbeitet hatte, bevor er zum Broadway übernommen wurde. Dort spielte er in preisgekrönten Produktionen von Buried Child und Mornings at Seven

 

Biographie (engl.) 

 

Filmographie

RAMON BIERI (BÜRGERMEISTER ELIJAH CROW)

Elijah Crow

Er ist der Bürgermeister von Sweetwater und immer um sein eigenes Geld und Wohl bedacht, bewegt sich manchmal auch am Rande der Legalität und war mitverantwortlich, dass Tom Guthrie die Wiederwahl zum Sheriff verloren hat.

 

Ramon Bieri

Geboren am 16.06.1929 in St. Louis / Missouri und gestorben am 27.05.2001 in Woodland Hills / Kalifornien. Verheiratet mit Nancy Bieri

 

Biographie (engl.)

 

Filmographie

 

JOHN SHEARIN (SHERIFF MITCHEL DOWD)

Mitchel Dowd

Mitchel Dowd ist der Sheriff von Sweetwater, nachdem er bei der letzten Wiederwahl den lange das Amt ausübenden Ex-Sheriff Tom Guthrie besiegt hatte. Dowd ist ein Yuppie, der immer versucht ist, die Stadt moderner zu gestalten und seine teils merkwürdigen Ideen einzusetzen und dabei öfter seine Befugnisse überschreitet. Maverick, Guthrie und Mary Lou mögen den arroganten "Pinsel" nicht und lassen ihm das auch immer wieder spüren...

 

John Shearin

Über John Shearin ist leider über dessen Leben nicht bekannt. Er spielte 2006 seine bislang letzte (sehr, sehr kleine!) Rolle und es ist wohl davon auszugehen, dass er sich mittlerweile von der Schauspielerei zurückgezogen hat.

 

Filmographie

DAVID KNELL (RODNEY CATLOW)

Rodney Catlow

Rodney arbeitet als Laufbursche für Mary Lou Springers Zeitung. Er ist ein sehr naiver, leicht beeinflußbarer junger Mann, der für Bret Maverick schwärmt, als sei er ein Rockstar. Ab und an sind seine Recherchen für das jeweilige Abenteuer nützlich.

 

David Knell

Geboren wurde David Knell am 08.09.1961 in New York City / New York. Bekannt ist er auch unter den Namen David Nell. Als Schauspieler ist er bislang nie groß herausgekommen und hielt sich mit kleinen und kleinsten Nebenrollen beruflich über Wasser. Seine Rolle in "Bret Maverick" darf man bisher wohl als seinen größten Erfolg werten.

 

Filmographie

STUART MARGOLIN (PHILO SANDEEN)

Philo Sandeen

Philo ist ein stadtbekannter Ganove und Säufer, dem nur das schnelle Geld zählt - und sein eigener Vorteil. Dennoch  schaltet Maverick ihn manchmal in seine Abenteuer ein und er erweist sich sogar als nützlich - solange es nicht um Profit geht

 

Stuart Margolin

Biographie und Filmographie entnehmt bitte von der Detektiv Rockford Co Star Liste

 

LUIS DELGADO (SHIFTY DELGRADO)

Shifty Delgrado

Shifty ist ein Kartenspieler und Trickbetrüger, dessen Ziel es ikst, Bret Maverick endlich mal zu schlagen und ihn auszunehmen, dabei bedient er sich auch mal nicht so legalen Mitteln. Doch Maverick gelöingt es ihn jedesmal ein Schnippchen zu schlagen

 

Luis Delgado

Biographie und Filmographie entnehmt bitte von der Detektiv Rockford Co-Star -Liste, wo er Officer Billings spielte.