MEINE FILMPROGRAMME

MY FILMPROGRAMS

Hier zeige ich euch meine Sammlung an Filmprogrammen, die ich derzeit habe. Filmprogramme sind kleine Kinobroschüren, die früher immer beim Kinoeintritt gegen 20 - 30 Pfennige (entspricht heute ca. 10-15 Cent) verkauft wurden. Heute sieht man sowas eher seltener. Bekannt waren damals besonders die IFB (Internationale Filmbroschüre) und NFP (Neues Filmprogramm). Natürlich gabs auch kleinere Anbieter, aber diese beiden waren damals die führenden. Bereits seit den 30ger Jahren gibts diese Broschüren.

 

Der Inhalt ist eine detaillierte Beschreibung des Films, Screenshots aus dem Film und manchmal auch kleine Infos zu den Schauspielern oder den Synchronsprechern. Die meisten Filmprogramme umfassen 4 Seiten, manche auch mehr, manche aber auch nur 2 Seiten.

 

Zu den Filmen sind oftmals auch verschiedene Filmprogramme erschienen (z.B. 1x IFB, 1x NFP, 1x, anderer Annbieter). In diesem Fall habe ich bei "Was diese Frau so alles treibt" 2 verschiedene Filmprogramme.

 

Da ich noch zu jung bin (Jahrgang 1971), um die Filmprogramme mir damals selbst am Kinoschalter zu holen, habe ich alle meine Filmprogramme über eBay ersteigert. Bedauerlicherweise sind einige von denen gelocht wurden, vermutlich um sie abzuheften. dadurch ist natürlich an den Lochstellen etwas Bild weg und / oder Text fehlt. Ich selbst bewahre die Filmprogramme zwar auch in Ordnern auf, stecke sie aber vorher in Klarsichtfolien, jedes Filmprogramm extra.

 

Sobald ich immer neue Filmprogramme ersteigern kann, scanne ich sie ein und stelle sie aus aus.

 

Here I show you my collection of film programs I have currently. Were (equivalent to about 10-15 cents today) 30 pence sold - movie theater programs are small booklets that always used to the cinema entrance to 20th Today we see something rather rare. Known at that time especially the IFB (International film brochure) and NRP (New film program) were. Of course, gabs, smaller vendors, but these two were the leading time. Since the years 30ger This brochure.

The content is a detailed description of the film, screen shots from the movie and sometimes little about the actors or voice actors. Most film programs include 4 pages, some more, some of them only 2 pages.

 

Among the films are also often different film programs appeared (eg IFB 1x, 1x NFP, 1x, other ). In this case I have to "The Thrill of it all" two different film programs.

 

Since I am too young (born 1971), the movie channels I get the time to switch itself on cinema, I bought all my film programs on eBay. Unfortunately, some of which have been perforated, presumably they abzuheften. this is of course points to the hole a little picture away and / or text is missing. I even keep the film programs but also in folders, but before they put in transparent films, each film program separately.

As soon as I can still bid on new film programs, I scan them and put them out of.

 

 

 

 

Zur Vollansicht einfach aufs gewünschte Bild klicken

 

Aus Platzgründen (Ich habe hier nur einen begrenzten Speicherplatz) mußte ich die Programme verkleinern, weswegen die Schrift kaum lesbar ist, aber dort steht eh zu 90% immer der Inhalt des Films nur drin.

 

For full size click to your desired image

For reasons of space (I have only a limited web space), I had to shrink the program, so the writing is barely legible, but there is always more to 90% of the content of the film only in it.

EINST KOMMT DIE STUNDE (TOWARD THE UNKNOWN) (1956)

SCHUSSBEREIT (SHOOT-OUT AT MEDICINE BEND) (1957)

SAYONARA (1957)

VON PANZERN ÜBERROLLT (DARBY'S RANGERS) (1958)

GEHEIMKOMMANDO IM PAZIFIK (UP PERISCOPE) (1959)

INFAM (THE CHILDREN'S HOUR) (1961)

SEXY MÄNNER GEHÖREN AN DIE LEINE (BOYS NIGHT OUT) (1962)

WAS DIESE FRAU SO ALLES TREIBT (THE THRILL OF IT ALL) (1962)

EINE ZUVIEL IM BETT (MOVE OVER DARLING) (1963)

GESPRENGTE KETTEN (THE GREAT ESCAPE) (1963)

NUR FÜR OFFIZIERE (THE AMERICANIZATION OF EMILY) (1964)

36 STUNDEN (36 HOURS) (1965)

GESICHT OHNE NAMEN (MR. BUDDWING) (1965)

GRAND PRIX (1966)

WILLKOMMEN MR.B. ! (THE MAN COULD GET KILLED) (1966)

DIE FÜNF GEÄCHTETEN (THE HOUR OF A GUN) (1967)

DER DRITTE IM HINTERHALT (MARLOWE) (1967)

DER TÜRKISFARBENE BIKINI (HOW SWEET IT IS!) (1968)

DIE SCHURKEN VON BOLIVAR (THE PINK JUNGLE) (1968)

AUCH EIN SHERIFF BRAUCHT MAL HILFE (SUPPORT YOUR LOCAL SHERIFF) (1968)

ZWEI GALGENVÖGEL (SKIN GAME) (1971)

HEALTH-DER GESUNDHEITSKONGRESS (HEALTH) (1980)

DER FANATIKER (THE FAN) (1981)

DER TANK (TANK) (1982)

VICTOR / VICTORIA (1982)

SUNSET - DÄMMERUNG IN HOLLYWOOD (SUNSET) (1988)

IM ZWIELICHT (TWILIGHT) (1998)

DAS FORUM  ZUR   FANPAGE:

NOSTALGIE CRIME BOARD

FACEBOOK:

Gruppe / Group: